Navigation

Startseite

Herzlich Willkommen am Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS)

Das Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS) ist das jüngste Department der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie und wurde am 27. September 2012 eröffnet. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, steht das DIRS für die Vermittlung pluraler theologischer Traditionen im Islam und bietet allen Studierenden fundiertes Wissen über die islamische Religion. Die vielen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die am DIRS lehren und forschen, tragen mit ihrer Person, ihrer Biografie sowie ihren Interessen dazu bei, dass hier diverse islamische Glaubens- und Normenlehren sowie mystische, ethische und philosophische Traditionen vermittelt werden.

13.12.2019-14.12.2019 Die Nachwuchsforschergruppe „Norm, Normativität und Normenwandel“ organisiert im Rahmen des Projektes „Tierschutz und die Gerechtigkeitsidee im Islam“ einen Workshop mit dem Thema „Gottes Gerechtigkeit und Tierschutz“. Das Anliegen dieser Veranstaltung ist es zu untersuchen,...

Am 15.01.2019 war Dr. Esnaf Begic vom Institut für Islamische Theologie an der Universität Osnabrück am Department für Islamisch-Religiöse-Studien zu Gast. Er hielt im Rahmen der Lehrveranstaltung "Muslimische Identität im europäischen Kontext" einen Vortrag zum ThemaDie Studierenden und die Gastzuh...

Veranstaltungen

-„Religion am Arbeitsplatz – rechtliche Grenzen betrieblicher Verbote“ am 14.07.2019 um 14 Uhr
-Internationale Konferenz:
"Monotheistisches Glauben und pluralistische Gesellschaft" vom 7.-9.11.2019

Kontakt

Department Islamisch-Religiöse Studien

  • Adresse:
    Nägelsbachstraße 25
    91052 Erlangen