Startseite

Herzlich Willkommen am Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS)

Das Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS) ist das jüngste Department der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie und wurde am 27. September 2012 eröffnet. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, steht das DIRS für die Vermittlung pluraler theologischer Traditionen im Islam und bietet allen Studierenden fundiertes Wissen über die islamische Religion. Die vielen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die am DIRS lehren und forschen, tragen mit ihrer Person, ihrer Biografie sowie ihren Interessen dazu bei, dass hier diverse islamische Glaubens- und Normenlehren sowie mystische, ethische und philosophische Traditionen vermittelt werden.

Zum nunmehr 6. Mal organisierte das DIRS ein vielfältiges Programm zur Langen Nacht der Wissenschaften am 21. Mai 2022. Prof. Dr. Reza Hajatpour (Lehrstuhl für Islamisch-Religiöse Studien mit Systematischem Schwerpunkt), Forschungsschwerpunkte Ethik/Mystik und Philosophie – demnächst erscheint...

Der Lehrstuhl für Islamisch-Religiöse Studien mit textwissenschaftlichem Schwerpunkt und Normenlehre von Prof. Mohammed Nekroumi begrüßt im Rahmen eines visiting professorships den renommierten Hadith-Forscher Prof. Jonathan Brown aus der Georgetown University, Prof. Azelarabe Lahkim Bennani aus der...